Link: Veränderung braucht Zeit

Veränderungen von Verhaltensweisen und Charaktereigenschaften brauchen Zeit. Bloß glaubt das keiner mehr oder es will keiner glauben. Vor allem auch nicht jene, die Geld für die Therapie psychischer Störungen bereitstellen sollen. Trotz Wahlkampf. Das Gesundheitssystem kommt eigentlich gar nicht vor. Sehr merkwürdig.

Das Profil erinnert an etwas, das eigentlich selbstverständlich ist, heute aber anscheinend umständlich argumentiert werden muss: Veränderung braucht Zeit! Ein sehr informativer Artikel, wenn auch ein bisschen reißerisch. Dass Psychotherapie nicht „glücklich“ macht, hat auch schon Freud gewusst, aber manches dauert eben, bis es in die Medien Eingang findet.

Profil online:

→Faule Geschäfte der Lebenshilfe-Ratgeber: Die absurden Versprechen von Ratgebern

  • Seminare, Coaches und Bücher für den Erfolg
  • Glück: Was Therapie im Gehirn bewirken kann
Advertisements

0 Responses to “Link: Veränderung braucht Zeit”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




September 2008
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

Im Schaufenster

Robert Pucher: Katerfrühstück, Prolibris 2006

→Journal of Medical Internet Research

→medicalblogs.de

→Alblog aus Zams


%d Bloggern gefällt das: