Sprachsalz

Von heute bis Sonntag finden in Hall in Tirol die 6. internationalen Tiroler Literaturtage „→Sprachsalz“ statt. Was jetzt? International oder Tiroler? Aber lassen wir das mosern und schauen uns das →genauer an: Es lesen Autorinnen und Autoren aus Tirol und Österreich und Frankreich und Deutschland und den USA, es ist also tatsächlich tirolerisch und international. Nur Krimis werden wieder einmal diskriminiert oder täusche ich mich da? Schreibt jemand der Damen und Herren Krimis? Ich plädiere für mehr Rechte für Krimis und werde dafür einen Initiativantrag beim Parlament einbringen und →freie Mehrheiten suchen. Sprachsalz unterhält übrigens ein hübsches →Blog.

Die heuer vertretenen Autorinnen und Autoren:

Otto de Kat Nora Gomringer
Catherine Guillebaud Bodo Hell
Michal Hvorecký Drago Jančar
Werner Kofler Urs Mannhart
Colum McCann Felix Mitterer
Charles Plymell Gerhard Ruiss
Klaus F. Schneider Erasmus Schöfer
Margit Schreiner Monique Schwitter
Markus Werner Britta Fugger (Patenschaft)
Advertisements

0 Responses to “Sprachsalz”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




September 2008
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

Im Schaufenster

Robert Pucher: Katerfrühstück, Prolibris 2006

→Journal of Medical Internet Research

→medicalblogs.de

→Alblog aus Zams


%d Bloggern gefällt das: