Herzlichen Glückwunsch, Tilmann Rammstedt

Ich gratuliere Tilmann Rammstedt herzlich zum Bachmannpreis und zum Publikumspreis. Ich habe auf dieser →Zockerseite, nebenbei der →beste Bachmannblog, den es gibt, auf ihn gesetzt und gewonnen. Ich freue mich. In Tilmann Rammstedts Text geht es um einen Großvater, der nach China fahren will, nicht aber nach Österreich. Überhaupt war er sein Leben lang noch nie in Österreich. Andererseits war es ein sehr flotter Großvater, denn er war immerhin mit drei Frauen verheiratet. Das hat die Jury zur bemerkenswerten Diskussion veranlasst, ob es möglich sei, dass ein Großvater, der noch nicht einmal in Österreich war, in der Lage sei, drei Frauen zu finden. Schließlich wurde der Konsens gefunden, dass es sehr wohl möglich sei, drei Frauen in Deutschland zu finden. Das wäre dann also geklärt.

Die anderen Preisträger sind:

Markus Orths: Telekom-Preis

Patrick Findeis: 3sat-Preis

Clemens J. Setz: Willner-Preis

Ich gratuliere allen Preisträgern!

Quelle: →kaernten.orf.at

Advertisements

0 Responses to “Herzlichen Glückwunsch, Tilmann Rammstedt”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Juni 2008
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archive

Im Schaufenster

Robert Pucher: Katerfrühstück, Prolibris 2006

→Journal of Medical Internet Research

→medicalblogs.de

→Alblog aus Zams


%d Bloggern gefällt das: