Der Spurensicherungsquiz – die Auflösung

Tataa und Tusch! Hier ist die Auflösung des Spurensicherungsquiz:

Die Waffe, mit der auf die →Scheibe geschossen wurde, heißt „Stahel“, das Geschoss ist ein Bolzen.

Der „Stahel“ ist die Waffe, mit der Wilhelm Tell einst auf den Apfel schoß, außerhalb des Salzkammerguts heißt sie auch Armbrust.

Das →“Stahelschießen“ ist Teil des Brauchtums im Salzkammergut. Zu festlichen Anlässen treffen sich die Schützen in ihren Trachten und schießen auf handbemalte Zielscheiben. Trifft einer genau in die Mitte (es wird eine Zielscheibe aus Karton auf die handbemalten Holzscheiben genagelt), wird automatisch ein Böllerschuss ausgelöst, ein bunt bekleideter Mann namens „Zieler“ wälzt sich auf Tannenreisig und stößt laute Jugichzer (Jauchzer) aus. Gleichzeitig fangen ein Seitlpfeifer und ein Trommler an zu spielen.

Ich danke →thewritingfranz, dass er die Zielscheibe, die an der →Rathlucka-Hütte hängt, für mich fotografiert hat und dafür, dass er mir diese Bräuche, in die nur Einheimische wirklich eingeweiht sind, immer wieder erklärt. Als Dankeschön habe ich ihm einen Link auf seinen →Pius-Waldner-Rap versprochen. Da dieser perfekt zum Thema „schießen und erschossen werden“ passt, setze ich ihn an dieser Stelle gern.

Advertisements

1 Response to “Der Spurensicherungsquiz – die Auflösung”



  1. 1 Waffenkunde mit krimi.krimi « krimi.krimi Trackback zu September 1, 2008 um 22:05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




April 2008
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

Im Schaufenster

Robert Pucher: Katerfrühstück, Prolibris 2006

→Journal of Medical Internet Research

→medicalblogs.de

→Alblog aus Zams


%d Bloggern gefällt das: