Normseite

Man mag es ja kaum zugeben, dass man Schwierigkeiten mit diesen →Normseiten hat, weil es doch das A&O eines jeden Autors und einer jeden Autorin sein sollte, das kleine Einmaleins, gespeichtert auf dem Desktop und über dem Bett hängend. Aber ich fasse mir ein Herz und gebe es zu: Über meinem Bett hängt sie nicht, auf meinem Desktop liegt sie nicht, ich brauche sie nur dann und wann und dann kriege ich es zur Strafe mit ihren Widersetzlichkeiten zu tun. Wie soll man das auch machen, 30 Zeilen mal 60 Zeichen, 1800 Zeichen pro Seite? Völlig unlogisch und unästhetisch entzieht sich dieses Format jeglicher Einstellungen, auf die man durch den Einsatz des normalen Hausverstands kommen könnte. Da heißt es dann Zählen: Zeichen zählen, Durchschnitt ausrechnen, Seitenrand um einem Millimeter versetzen, wieder zählen, wieder versetzen und dann auch noch der Länge nach den Zeilenabstand und die Seitenränder finden, die Platz für genau 30 Zeilen schaffen. Für alle KollegInnen, die mit der Normseite auf Kriegsfuß stehen, hat das Literaturcafé im Internet jetzt →Vorlagen für Microsoft Word und Open Office-Writer ins Netz gestellt, die der Formatierung einer Normseite entsprechen. Damit sollte es mit dem Zählen wohl ein Ende haben.

Advertisements

3 Responses to “Normseite”


  1. 1 hape42 April 5, 2008 um 18:12

    Danke
    das war mal ein Super Tipp !!

  2. 2 Tanjina Dezember 7, 2008 um 15:06

    Hi,
    habe mal dazu eine Frage. Wenn ich diese Vorlage benutze, dann erscheinen an der Seite die Zahlen 1 – 30. Ist das korrekt so oder kann man die auch irgendwie ausblenden?
    Bin eben auch nciht ganz so geübt in so was …
    lg
    Tanjina

  3. 3 krimi0krimi Dezember 7, 2008 um 19:09

    Man kann sie auf jeden Fall ausblenden, aber ich kann Dir jetzt nicht sagen wie, denn ich habe hier kein Word.

    Kann jemand Tanjina helfen? Sonst kann ich erst am Dienstag im Büro nachsehen wie das geht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




April 2008
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archive

Im Schaufenster

Robert Pucher: Katerfrühstück, Prolibris 2006

→Journal of Medical Internet Research

→medicalblogs.de

→Alblog aus Zams


%d Bloggern gefällt das: